yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Regelmäßige Praxis schwer einzuhalten durch Stress und Müdigkeit

Hallo :) also : ich habe folgendes Problem, ich praktiziere seid paar Monaten Yoga und habe mich dort richtig hinein gearbeitet , aber es fällt mir schwer mit dem Alltag die Praxis so zu vereinbaren, dass ich zufrieden bin.Wenn ich frei habe , zum Beispiel in den Semesterferien , klappt es richtig gut aber sobald die Ferien rumm sind, bin ich oft müde und demotiviert.Manchmal fehlt mir auch die Frage nach dem Sinn? Was ich noch nicht mache, wäre die Meditation, weil ich mir nichts besonderes darunter vorstellen kann.Nach einer erfolgreichen Praxis habe ich schonmal ein bischen meditiert denke ich , aber eine volle Meditation noch nicht durchgeführt.Vielleicht sollte ich das mal verbinden , wenn ich zu müde bin oder mich demotiviert fühle .Ich würde mich über Kommentare freuen :) LG Yogafee

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 26x ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Würde mich auch interessieren!

Geht mir auch ab und zu so!

RSS

© 2017   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster | Assekuradeur Kidnap & Ransom | Analyse Elektronenmikroskopie   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen