yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Ich möchte Dich herzlichst zum 2. Yoga & Piano Workshop einladen. Das erste Event im letzen Jahr war ein tolles Erlebnis und die Teilnehmer waren begeistert! DIeses Mal haben wir einen Raum mit Flügel!!
Am Flügel wird Wulf Winkelmueller spielen: http://wulfwinkelmueller.de/

Yoga mit Musik zu verbinden, hebt Deine Yogapraxis noch einmal auf eine ganz andere Ebene!

Es wird einfach toll!
Wir werden unseren Körper als Werkzeug nutzen, um uns durch dynamische Flows gleiten zu lassen, uns achtsam in die ästhetischen Haltungen hineinbegeben, um die Tiefen unseres Geistes zur Ruhe kommen zu lassen. Stille Momente der Meditation bringen den Geist zum Schweigen, wenn Deine Ohren einfach nur den wunderschönen Klängen des Pianos lauschen. Wir lassen uns treiben von der Schönheit des Klanges, die uns in andere Sphären tragen. Abgerundet wird dieses Event durch eine 20 minütige Tiefenentspannung am Ende der Yogasession. Wenn Du danach noch Zeit hast, wollen wir noch ein bisschen feiern!

Sei dabei, ich freue mich auf Dich! Über das Teilen dieser Veranstaltung wüden wir uns freuen!!

Namaste, Deine Claudia und Wulf!!



Wann:
Samstag, 11.03.2017, 17-18.30 Uhr

Preis:
23,- EUR, Early-Bird: 19,- EUR bis zum 27.03.2017
Bring a Friend und spare weitere 5,- EUR!

Ort:
Lazaremusic, Schützenstr. 109, 22761 Hamburg

WICHTIG!!! Der Workshop findet nur ab einer Teilnehmerzahl von 10 Leuten statt, daher ist eine verbindliche Anmeldung gewünscht. Der Raum ist sehr teuer und daher, wenn Du dabei sein willst bitte melde Dich per E-Mail an! 

Melde dich an unter: claudiasusanna@yahoo.de
bei Fragen: 0160-97063090

www.Hamburg-Business-Yoga.de

Link zu Facebook:

https://www.facebook.com/events/1235546303203417/

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 7x ANGESCHAUT

Hierauf antworten

© 2017   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Planungsbüro Münster | Werbeagentur Münster | Assekuradeur Kidnap & Ransom | Analyse Elektronenmikroskopie   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen