yogapad.de | Yoga - Community - Forum - Kurse - Lehrer - Übungen

Alle Yoga-Blog-Beiträge (3,071)

Herrschaft über den Körper

"...Es gab eine Zeit, da verbrachte er etwa eine halbe Stunde in meinem Raum, bevor er ins Büro ging. Die Stufen neben dem Raum waren sehr steil, und er musste sie erklimmen, um ins Büro zu kommen. Das war eine Zeitlang in Ordnung, als der Körper bei guter Gesundheit war. Dann, als er an Lumbago litt und das Gehen beschwerlich wurde, bat er um einen langen Stock, mit dessen Hilfe er diese Stufen erklomm. Warum musste er diesen Weg gehen? Das wusste niemand. Eines Tages konnte er auch seinen…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Gib nicht den Launen des Körpers nach

"...Er schützte auch bestimmte Organe. Er wollte nicht total und vollständig von anderen abhängig sein. Und er wollte auch nicht die Werkzeuge verlieren, mit denen er den Menschen diente. Als er später nicht mehr frei gehen konnte, nahm er einen Stock. Er gab ihn jemand anderem zum Tragen, falls er ihn brauchen sollte. "Nimm ihn mit, wenn ich ein wenig schwindlig werde, nehme ich ihn mir von dir." Der Körper darf nicht zuviel unterstützt werden, denn das würde ihn schwächen.

Später…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Unser Projekt bei Karma Kids Yoga: Erwecke Kinderbücher zum Leben mit Yoga!

Derzeit arbeite ich an dem Projekt "Erwecke Kinderbücher zum Leben mit Yoga!". Mit diesem Projekt möchte ich zeigen, wie man Kinderbücher aller Art in eine Kinderyogastunde integrieren kann. Auch Eltern, Erzieherinnen, Lehrer und andere Personen, die mit Kinder zu tun haben, können hier sehen, wie einfach es ist Yoga zu integrieren. Unter dem folgenden Link könnt ihr… Weiter

Hinzugefügt von Sarah — Keine Kommentare

Achte auf deine Gesundheit

"...Einmal bemerkte er: "Zwei, drei Dinge brauche ich. Deshalb gehe ich damit sehr sorgsam um." Er achtete auf sein Augenlicht. Seine Stimme war ihm ebenfalls sehr wichtig. Er hatte sein ganzes Leben lang eine glockenklare Stimme, und er hatte dafür spezielle Übungen. Er war sorgsam mit seinen Zähnen. Er sagte: "Wenn die Zähne nicht in Ordnung sind, kann man weder ordentlich sprechen noch ordentlich essen." Er wandte jedes Mittel an, das ein Arzt empfahl, um sie rein zu halten. Das…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Wie Swami Sivananda auf Krankheiten reagiert

"...Die Art und Weise, wie er auf die zahlreichen Krankheiten und Leiden reagierte, die seinen Körper befielen, kann als revolutionierende Neudefinition des gesamten Gesundheitsbegriffes gesehen werden.

Gesundheit ist ein Geisteszustand, ein Zustand inneren Wohlbefindens, der es ermöglicht, tätig zu sein, zu arbeiten und die erteilte Aufgabe ohne zu klagen und zu murren zu erfüllen. Gesundheit heißt nicht, dass der Körper medizinisch als frei von Krankheiten erklärt wird. Gurudev fand…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Achtung bei Yoga mit Schwangeren!

es ist etwas gefährlich zu unterrichten eine Schwangere in den

ersten drei Monaten
, Yoga in diesen Fall kann mehr schaden als helfen,

die Drehungen und andere Haltungen, wie die Hocke oder Upavista Konasana

können eine Fehlgeburt provozieren, weil das Baby noch nicht fest genug

in der Gebärmutter ist! Deswegen wäre wichtig zu warten bis zur 13.

Woche. Dann kann man bis zur Geburt Yoga in der… Weiter

Hinzugefügt von Alicia — Keine Kommentare

Ideensammlung für Kinderyoga

Auf der Internetseite www.karmakids.de findet ihr viele Ideen für die Gestaltung der Kinderyogastunde. Denn jeder der Kinderyoga unterrichtet weiß, wie es ist, wenn einem die Ideen ausgehen, die nächste Kinderyogastunde schon vor der Tür steht und man

verzweifel auf der Suche nach neuen Ideen ist.



Schaut vorbei…
Weiter

Hinzugefügt von Sarah — Keine Kommentare

Gesundheit neu definiert

"...Einmal hatte er schweren Typhus und sein Körper war so geschwächt, dass wir ein- zweimal dachten, er würde sterben. Selbst dann glänzten seine Augen, und sein Gesicht strahlte. Er hatte etwa drei Wochen im Zimmer sein müssen und wollte die Sonne und den Ganges sehen. Langsam brachten wir ihn hinaus, und er lag in seinem Lieblingssessel. Wenn man ihn so sah, hätte man gesagt, dass alles in Ordnung wäre. Er bot einen wunderbaren Anblick, und er lachte, scherzte und sprach mit den Menschen.…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Yoga Vidya Düsseldorf hat einen neuen Webseiten Namen

Hier findet ihr das neue Yoga Zentrum in Düsseldorf unter der Leitung von Padmakshi Berger.
http://www.yogalehrer-online.de/yoga-40595-duesseldorf-padmakshi-267.html

Hinzugefügt von Doka — Keine Kommentare

Hilfsbereitschaft

Der erste erwirbt sich mit seiner Hilfsbereitschaft Hochachtung, der zweite wird benutzt – und belächelt.?!

Hinzugefügt von Simone — Keine Kommentare

Das Seminarhaus Shanti öffnet seine Türen

Weiter

Hinzugefügt von Sukadev Bretz — Keine Kommentare

Was ist Gesundheit?

"Wenn jemand sechs Monate lang nicht beim Arzt war, halten wir das für Gesundheit. In Gurudevs Fall bedeutete Gesundheit etwas darüber hinaus.

Etwa ab fünfunddreißig litt er an Diabetes und später an Lumbago, und es gab noch weitere Probleme. Aber sein Gesicht strahlte und leuchtete, seine Augen funkelten vor Energie und Humor, und jede seiner Bewegungen war voll Liebe und Weisheit. Sein…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Übe Pranayama - wann immer es möglich ist

"...Gurudevs Pranayama erfordert Wachsamkeit. Man muss aufmerksam, ernsthaft und aufrichtig sein. Man muss an seine Grenzen gehen, darf sie aber nicht überschreiten. Es darf keinerlei Gewalt, keinen Kraftaufwand und keine Anspannung geben. So wird innere Harmonie gefördert. Yoga muss mit Ernsthaftigkeit praktiziert werden, aber ohne Gewalt, ohne Konkurrenzdenken. Es ist etwas Wunderbares. Es…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Der Nutzen der Yoga Praxis

Weiter

Hinzugefügt von Sukadev Bretz — Keine Kommentare

Pause muss sein

In den letzten beiden Wochen konnte ich mich nicht wirklich motivieren meine Asanas zu üben. Seit Herbst habe ich es geschafft, fast jede Woche 4 oder 5 Mal die Woche auf meine Yogamatte zu kommen. Ich habe die Zeit genossen, spüre wie gut es meinem Körper und meiner Beweglichkeit tut. Andererseits fühlte ich mich auch gezwungen auf die Matte zu kommen. Wenn ich… Weiter

Hinzugefügt von Tom — Keine Kommentare

Sukha Pranayama - Swami Sivanandas Lieblingspranayama

"Gurudev war ein großer Anhänger und Verfechter von Pranayama. Er liebte es. Da sein Ideal ein integraler Yoga war, hatten darin sowohl Körperübungen als auch Kontrolle des Atems (und damit der Lebensenergie) ihren Platz. Pranayama durchflutet das System mit Frieden und Wonne. Es ist eine erstaunliche Tatsache, dass Swami Sivananda mehrere Stunden seines überaus arbeitsreichen Tages dieser Praxis widmete.

Ganz besonders mochte er…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Yoga Musik Festival 2010

Weiter

Hinzugefügt von Sukadev Bretz — Keine Kommentare

ERNÄHRUNG

"..."Das ist richtig, und das ist falsch." Ich habe nie gehört, dass er solche kategorischen Imperative festlegte. Man findet sie in seinen Büchern - aber dort gibt er nur die traditionelle Lehre wider.

Hinsichtlich der Ernährung sagte er: "Iss sattvige Speisen." Nahrung, die nicht erregt, aus dem Gleichgewicht bringt oder die Ausgewogenheit stört. Das Prinzip, die Lehre, muss verstanden werden, und dann muss man sehen, was in der Phase, in der man sich befindet, entsprechend ist. Der…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Brunnenfrosch - Geschichte mit Sukadev

Weiter

Hinzugefügt von Sukadev Bretz — Keine Kommentare

Blog-Beiträge nach Tags

Monatliche Archive

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2005

2001

Was passiert gerade?

Videos gepostet von Yoga Vidya
Vor 7 Stunden
Foto gepostet von Lichterleben
Vor 7 Stunden
Events gepostet von Oliver
Vor 7 Stunden
Event gepostet von petra
Miniaturansicht

Detox and Empowering the Inner Body um Patría/ La Muela, 11150 Vejer de la Frontera

23. Mai 2014 beginnend um 16 bis 30. Mai 2014 um 11
Vor 7 Stunden

© 2014   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Yoga-Kurse | Yoga-Magazin | Vegetarier-Forum | Werbeagentur Münster | Pflegeprodukte für Pferde

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen