yogapad.de | Yoga - Community - Forum - Kurse - Lehrer - Übungen

Das Ziel von Philosophie ist richtiges Leben. Was richtiges Leben bedeutet ist eine Frage der Definition. Es ist ein Leben in Weisheit, frei von der Unvollkommenheit, die ein nicht-philosophisches Leben kennzeichnet. Philosophie ist weder ein intellektueller Zeitvertreib noch elitäre Pedanterie, die die erfahrbaren Tatsachen der Welt übersieht. Philosophie ist kein reines Kunstwerk der Gelehrsamkeit oder das Steckenpferd eines unausgelasteten Geistes, sondern die verstandesmäßige Analyse der Folgerungen aus der Erfahrung und eine aus solch weisen Überlegungen entwickelte Theorie, um die für die verschiedenen Erfahrungen in der Welt verantwortlichen Kräfte zu ordnen. Philosophie ist daher die große Kunst vollkommenen Lebens, einer Art von Leben, die über die gewöhnliche Vorstellung hinausgeht, wo das Höchste Leben, das mit dem Sein selbst identisch ist, verwirklicht wird....

Aus: Autobiographie von Swami Sivananda
Und hier gibt es weitere Bücher von Sivananda.
Erklärungen zu den verwendeten Sanskrit-Begriffen.
Quelle: www.yoga-vidya.de, Europas größtes Seminarhaus für Yoga, Ayurveda und Meditation.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 22x ANGESCHAUT

Tags: Ayurveda, Blog, Die, Inspiration, Inspirationen, Lebensphilosophie, Meditation, Sivananda, Swami, Vidya, Mehr...Yoga, täglich

Kommentar

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Mitglied werden yogapad.de | Yoga - Community - Forum - Kurse - Lehrer - Übungen

Was passiert gerade?

Videos gepostet von Yoga Vidya
Vor 7 Stunden
Foto gepostet von Lichterleben
Vor 7 Stunden
Events gepostet von Oliver
Vor 7 Stunden
Event gepostet von petra
Miniaturansicht

Detox and Empowering the Inner Body um Patría/ La Muela, 11150 Vejer de la Frontera

23. Mai 2014 beginnend um 16 bis 30. Mai 2014 um 11
Vor 7 Stunden

© 2014   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Yoga-Kurse | Yoga-Magazin | Vegetarier-Forum | Werbeagentur Münster | Pflegeprodukte für Pferde

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen